Pressemitteilung vom 04.02.2021

Aktionen in mehreren Städten: #ZeroCovidDay am Freitag, 5.2.2021 #CovidAtWork: Kampagne ZeroCovid will Berichte aus der Arbeitswelt sammeln Am Freitag, 5.2.2021 werden in mehreren deutschen Städten öffentliche Aktionen vor Betrieben und leeren Hotels stattfinden, mit denen ein weitgehender Shutdown der Wirtschaft und ein Ende der Sammelunterbringung von Geflüchteten und Obdachlosen gefordert wird. Kundgebungen sind u.a. für Berlin, Hamburg, Köln, Münster, Darmstadt und“Pressemitteilung vom 04.02.2021” weiterlesen

„Schutz der Risikogruppen“ bedeutet Segregation. Wer das fordert, spaltet die Gesellschaft. Keine*r bleibt zurück! #ZeroCovid

Seit Beginn der Pandemie wurden als Ziele von Lockdown und Schutzmaßnahmen angeführt, das Gesundheitssystem zu entlasten und die „Risikogruppen“ zu schützen. Die Strategie „flatten the curve“ hat dieses Ziel nicht erreicht. Spätestens seit der zweiten Welle grassiert das Virus in den Pflegeheimen, sterben dort Menschen zu Tausenden. Die Intensivstationen sind voll. Die gefürchtete Triage, das“„Schutz der Risikogruppen“ bedeutet Segregation. Wer das fordert, spaltet die Gesellschaft. Keine*r bleibt zurück! #ZeroCovid” weiterlesen

Skip to content